Jagd in Tirol: Jagdgebiet Ganghofer Jagd.

Die Anmut der Natur. Der Respekt vor der Wildnis.

Wo sich dunkle Tannen in kristallklaren Bergseen spiegeln, überragt durch kahle Berggipfel und schroffe Felswände. Wo der Wind die Wiesen gleich den Wogen leichter Meereswellen sanft bewegt und es scheint, als ob die Wälder die Einhalt gebietende Brandung wären. Dort kann man ihn noch hören. Den Ruf der Wildnis in der reinen Sprache der Natur. Im Schutze der majestätischen Zugspitze befindet sich das Jagdgebiet der Ganghofer Jagd im Herzen der Tiroler Zugspitz Arena. Lebensraum stolzer Hirsche, anmutiger Gämsen und scheuer Murmeltiere. Zuhause in einem alpinen Gelände, das sich über 3.300 Hektar erstreckt.

Wildnis hautnah und unverfälscht erleben, spürbar und bewusst. Unser Jagdgebiet Ganghofer Jagd ist ein kostbares Naturjuwel mit einer seltenen Artenvielfalt und einem reichen Wildbestand. Weitläufig und unvergleichbar. Eine Traumszenerie, die uns an unseren Ursprung erinnert und die Natur greifbar macht. Lernen Sie dieses Paradies und die naturverbundene Jagd in Tirol kennen.