Rodelspaß für Groß und Klein
in der Region Lermoos

Insel im Eibsee

Rodelbahnen: Rodeln in Lermoos
Der Winter in der Region Lermoos bietet nicht nur malerische Schneelandschaften, sondern auch eine Vielzahl von Möglichkeiten für Rodelspaß, der sowohl bei strahlendem Sonnenschein als auch am Abend bei Flutlicht begeistert. In diesem Blogbeitrag erhalten Sie von uns alle Infos zu den Rodelbahnen in Lermoos und Umgebung, allen voran die beliebte Brettlalm. Zudem geben wir Ihnen hilfreiche Tipps rund um das winterliche Vergnügen. Rauf auf die Schlitten, rein in den Unterhaltungsmodus – auf geht’s zum fröhlichen Rodelspaß!

Die besten Rodelbahnen in der Region
Die Rodelbahn der Brettlalm eröffnet nicht nur tagsüber, sondern dank ihres effektiven Flutlichtsystems auch nach dem Sonnenuntergang ein unvergleichliches Vergnügen beim Nachtrodeln in Lermoos. Auf einer Strecke von 3,5 Kilometern führt sie durch verträumte, mit Schnee bedeckte Wälder und schenkt den Rodlern am Tag eine atemberaubende Aussicht auf die majestätischen Berge ringsum. Das Gleiten auf der beleuchteten Bahn verspricht eine faszinierende Mischung aus Nervenkitzel und winterlicher Romantik, während Sie sich ins Tal hinunterbewegen. Diese einzigartige Erfahrung ist gleichermaßen für Familien und Abenteurer geeignet, die das Besondere suchen.

Insel im Eibsee

Eine weitere empfehlenswerte Rodelbahn findet sich am Grubigstein – die Panorama-Rodelbahn. Mit raschen Abfahrten und aufregenden Kurven sorgt sie für ein beeindruckendes Maß an Nervenkitzel. Hier können Adrenalinjunkies und Freunde des Rodelsports gleichermaßen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und die aufregenden Momente der Fahrt genießen.

Die Rodelbahn am Liftle ist eine ideale Wahl für Familien, die Spaß mit einer entspannten Atmosphäre verbinden möchten. Diese familienfreundliche Strecke bietet nicht nur ein unterhaltsames Rodelerlebnis, sondern auch eine angenehme Umgebung, um gemeinsam unvergessliche Momente zu erleben.

Tipps zum Rodeln: Welche Rodeln sind geeignet und wo ausleihen?
Beim Rodeln in Lermoos steht Sicherheit an erster Stelle. Für Erwachsene eignen sich klassische Holzrodeln oder moderne Kunststoffrodeln. Kinder können auf speziellen Kinderschlitten Platz nehmen, die über eingebaute Sicherheitsvorkehrungen verfügen. Empfehlenswert ist auch das Tragen von Helmen, um Verletzungen vorzubeugen.

Wer keine eigene Rodel besitzt, kann sich in der Region problemlos die passende Ausrüstung ausleihen. Zahlreiche Verleihstationen bieten eine Auswahl an Rodeln für verschiedene Altersgruppen. Beliebte Adressen sind Sportgeschäfte vor Ort oder spezialisierte Verleihstationen direkt an den Rodelbahnen. Für Gäste, die sich den Weg zum Verleih sparen möchten, bieten wir ein kleines Kontingent an Rodeln direkt im Hotel. So steht dem spontanen Rodelvergnügen nichts im Wege!

Rodelabenteuer und mehr
Insgesamt verspricht die Region Lermoos ein unvergessliches Rodelerlebnis für die ganze Familie. Von actiongeladenen Abfahrten bis hin zu gemütlichen Strecken unter den Sternen – hier findet jeder seine Lieblingsrodelbahn. Und dank des praktischen Rodelverleihs im Hotel steht dem winterlichen Vergnügen nichts mehr im Wege. Also schnappen Sie sich Ihre Rodel und erleben Sie unvergessliche Stunden auf der Rodelbahn in Lermoos!

Zudem lockt das Hotel Post mit weiteren attraktiven Winterangeboten. Ob gemütliche Wellnessangebote nach einem Tag auf der Piste oder kulinarische Genüsse – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Angelika & Franz Dengg
sowie das gesamte Post-Team

Insel im Eibsee

Das könnte Sie auch interessieren

Neues aus der Post.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8