Abkühlung gesucht?

„Wasser ist die treibende Kraft der Natur.“ – Das wusste schon der italienische Künstler Leonardo da Vinci.

Eine kühle Erfrischung an heißen Tagen: Das Element Wasser wird in der warmen Jahreszeit zum Erholungsfaktor und präsentiert sich in der Tiroler Zugspitz
Arena sehr facettenreich – imposante Wasserfälle stürzen von steilen Felsenriesen ins Tal, in den kristallklaren Seen spiegeln sich die Berggipfel, naturnahe Plätze und Strände laden Ruhesuchende ein, in die Natur einzutauchen. Tauchen auch wir ein in das Element Wasser und brechen wir auf zu den schönsten Ufern der Region…

Wasser marsch! Badeplätze Lermoos
In Lermoos und Umgebung kann man sich nicht über Wassermangel beklagen. Wunderschöne Badeseen, idyllische Bergseen und Hallenbäder bieten erfrischende Abwechslung, wenn es wieder heißer wird. Die Tiroler Zugspitz Arena ist nah am Wasser gebaut und lässt weder Familien noch Sportbegeisterte trocken.
Wandern, Baden oder in einer der vielen kleinen Buchten einfach in der Sonne liegen: Der Heiterwanger See mit seinem türkisblauen Wasser gilt als Zehnkämpfer im Konkurrenzkampf der besten Seen in der Region. Jede Disziplin findet dort ihren Platz. Vom SUP übers Ruderboot bis hin zum Tret- oder Elektroboot. Auch am Ufer kommen Wanderer, Läufer und Radfahrer voll auf ihre Kosten und können beim Angeln oder Grillen die umliegende Natur genießen. Stand-up-Paddle-Board, Ruder-, Elektro- oder Tretboot können auch gemietet werden und zwischen Mai und Oktober laden die MS Margarethe und die MS Wilhelm zur Schifffahrt über den Heiterwanger See und den mit ihm verbundenen Plansee.

Insel im Eibsee
Insel im Eibsee

Eine bewaldete Gebirgslandschaft umgibt den auf 1000 Metern wunderschön gelegenen Blindsee unterhalb des Fernpasses. Wegen des imposanten Panoramablicks, den man auf den umliegenden Wiesen und am Steinstrand genießen kann und der geheimnisvollen Unterwasserwelt zieht der für Badegäste frei zugängliche Naturbadesee im Sommer viele Wasserratten in seinen Bann.
Unterhalb der Zugspitze im Wettersteingebirge liegt ein weiteres Naturidyll für Erholung und Aktivitäten: Der Eibsee. Die erfrischende Wassertemperatur von 20-22 °C lädt die ganze Familie am nördlichen Badeufer mit kleinen Kiesbuchten zum Eintauchen ein. Erkunden Sie per Boot oder SUP die schönsten Ecken und kleinen Inseln des Sees. Das gesamte Equipment dafür kann direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Baden Lermoos
Das Panorama Bad Lermoos lockt mit drei Schwimmbecken, einer Breitwasserrutsche mit Wasserspielgarten und einem Kleinkinderbereich die ganze Familie in die Tiroler Zugspitz Arena. Auf einer Fläche von 7000 m² und mit imposantem Blick auf das Wettersteingebirge genießen kleine und große Wasserratten puren Badespaß. Die großzügige Liegewiese ist der ideale Ort zum Sonne tanken. Auf der 46 Meter langen Wasserrutsche, einer 40 Meter langen und 4 Meter breiten Geländerutsche mit Jumps geht’s rasant hinab ins kühle Nass. Hohe Sprünge können auf dem Riesentrampolin gewagt werden. Für Regentage steht das Familienbad Ehrwald als größtes Hallenbad der Region zur Verfügung. Ein großes Sportbecken, ein Kinderbereich mit Kinderbecken mit Spritzpinguin, ein Kinderbecken mit Wasserspieltieren und Rutsche sowie eine Riesenröhrenrutsche bieten jede Menge Wasserspaß für Groß und Klein. Die Naturparkregion Reutte kann mit einer wohligen Wasserwelt punkten. Das ganze Jahr über bieten die verschiedenen Innen- und Außenbecken der Alpentherme Ehrenberg in Tirol auf einer Fläche von über 2000 Quadratmetern Abwechslung und Action für Jung und Alt gepaart mit einem Panoramablick auf das Burgensemble Ehrenberg und die umliegende Bergwelt der Lechtaler Alpen.

Blauer Seebensee mit Zugspitze im Hintergrund

Das könnte Sie auch interessieren

Neues aus der Post.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9