Neues aus der Post

ÖGZ -Pressmitteilung vom 06.05.2022

Wir möchten mit Ihnen hier einen tollen Beitrag in der ÖGZ – österreichischen Gastronomie & Hotel-Fachzeitung – teilen, bei welchen es um das Thema Regionalität in der Post Küche geht und wie unser Küchenchef dazu steht. Lesen Sie den original Beitrag hier:

 

Der Bauernhof befindet sich gegenüber der Küche

Deutschland und Österreich teilen sich zwar das Zugspitzmassiv, das Genießerhotel Post Lermoos allerdings, das liegt zum Glück in Österreich. Denn dieser Betrieb ist etwas Besonderes. Küchenchef Thomas Strasser (2 Hauben) kann ohne Übertreibung behaupten, an einer der besten Wellness- und Genussadressen im Alpenraum zu wirken. Auch er lebt in seinem Betrieb den Farm-to-Table-Gedanken. Aber wie setzt man hier das Konzept um?

„Die Kooperation mit den umliegenden Bauern und natürlich der Bezug der Lebensmittel vom hoteleigenen Bauernhof ist für uns sehr wichtig. Produkte vom hoteleigenen Bauernhof, der vom Sohn der Hoteliersfamilie Dengg betrieben wird sind Eier, Milch und Fleisch. Der Bauernhof liegt direkt gegenüber des Hotels –
die Wege sind daher sehr kurz. Zu den Produkten, die von den umliegenden Bauern
bezogen werden, gehören etwa (zur Gänze verarbeitet) Kalb, Stier und Almochse”, sagt
Thomas Strasser.

Ebenso sei die Verarbeitung eines ganzen Tieres auch für die Lehrlinge wichtig, weiß der Küchenchef.

 u den Fischen, die direkt aus der Region bezogen werden, gehören etwa Alpenlachs, Saibling, Bachforelle, Forelle sowie Räucherfische.

Zur Wirtschaftlichkeit befragt sagt Strasser: „Für mich als Küchenchef ist die Kooperation mit Bauern und Produzenten aus der Region unglaublich wichtig. Die Gäste sollen die Heimat auf den Teller serviert bekommen,
somit ist das Kulinarikangebot einzigartig
und unvergleichbar mit anderen Hotels.” Wirtschaftliche Nachteile sehe er keine, im
Prinzip könne jeder Betrieb mit heimischen
Produzenten zusammenarbeiten. „Die Suche
nach heimischen Partnern ist zwar etwas zeitintensiver als der Bezug vom Handel, aber es zahlt sich sicher aus”, betont der Küchenchef.

Ein toller Beitrag, über den wir uns sehr freuen. 

Überzeugen Sie sich am besten selbst, wie regional unsere Küche ist. Wir freuen uns auf Sie! 

Angelika & Franz Dengg

mit Familie und dem Post Lermoos-Team

Tel.: +43 5673 2281-0 oder E-Mail: welcome@post-lermoos.at

#postlermoos #gourmetgenuss #falstaff

Das könnte Sie auch interessieren

Neues aus der Post.

  • 1
  • 2
  • 3